Donnerstag, 11. April 2013

Die Sumpflochsaga, Fennlicht und Kröztenzauber - Halo Sumnmer (Rezension)


Inhalt:
In dieser Fantasy Geschichte geht es um drei Mädchen die vor ca. 11 Jahren in eine Welt versetzt werden in der es Halbvampire und Krötenlehrer gibt - Amuylett.
Wie es kommen muss landen diese drei Mädchen in der Festung Sumpfloch , dies ist eine Schule für arme, verlorene, gefährliche und magisch unbegabte Kinder , in dieser Schule geht es aber durchaus abenteuerlich zu, da ist die böse Cruda die einst die Mädchen in diese Welt versetzt hat und ihnen auf die Spur kommt, aber auch gefärhrliche Jungen in die sich die Mädchen verlieben, es wird spannend 1



Meinung: 
Dieses Buch hat einen ganz tollen Schreibstil, er wird nicht aus der Sicht eines Protagonisten geschildert sondern erzählt, man kommt sehr schnell in das Buch rein und fiebert mit den Protagonisten regelrecht mit, es wird abwechselnd aus von jedem der drei Mädchen erzählt, die Handlungen gehen dann immer wieder zusammen , es war schwer dieses Buch aus der Hand zu legen , da man wissen möchte wie es um die Mädchen Lisandra, Thuna und Maria steht. Schaffen sie es heil aus der Geschichte raus zu kommen? Oder gewinnt letztendlich die böse Cruda ? Fragen über Fragen die man sich während des Lesens stellt und unbedingt erfahre will.
Die Autorin hat ein sehr schönes und spannendes Buch geschrieben das sehr fantasievoll ist und in eine ganz andere Fantsyrichtung geht, las ich gewohnt war , es war aber einfach super sowas zu lesen.



Fazit: 
Ein sehr toller Fantasyroman für jung und alt, er lässt sich super lesen, die Autorin hat wirklich einen spannenden und sehr fantasievollen Fantasyroman geschrieben.
Man taucht förmlich ab in die Welt von Amuylett und es it schwer wieder raus zu kommen.
Auch mit seinen nur 148 Seiten hat mich das Buch sehr überzeugt es war nicht zu kurz oder gar abgehackt, es wurde super beschrieben in den 148 Seiten.
Es ist jedem zu empfehlen der die Fanatasywelt liebt.



Kommentare:

  1. hey, das buch will ich auch unbedingt noch lesen! :)
    danke für die schöne rezension! :) die macht nun sehr viel lust drauf. ich liebe ja eh fantasy... und das cover ist so schön, dass hat mich sofort angesprochen. :)
    lg, abraxandria

    AntwortenLöschen
  2. Ohja ich kann es nur empfehlen :) freue mich schon den zweiten Teil lesen zu können :)

    AntwortenLöschen