Mittwoch, 22. Mai 2013

Verlass dich auf mich, morgen komme ich wieder - Lin Hallberg (Rezension)


Inhalt:
Die 15-jährige Johanna liebt ihr Pferd Kasper über alles. Als es stirbt, geht für sie eine Welt unter. Sie versucht alles um ihre Schuld abzuschütteln , lässt sich mit Skatern ein aber alll das hilft nichts , da schickt ihre Mutter sie nach Island, das Land, in dem Johanna aufgewachsen ist und nach dem sie immer Sehnsucht hatte. Sie erlebt einen alles verändernden Sommer: Auf der Farm ihrer Großeltern lernt Johanna nicht nur ihren Vater kennen, sondern auch alles über das Leben mit den Wildpferden. Und sie erfährt hier vor allem, wie wichtig Freiheit und Vertrauen sind. Nicht nur für die Wildpferde, sondern auch für sich selbst...

Meinung:
Das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen, es ist einfach geschrieben und schlicht gehalten.
Da das Buch in Island spielt , fließt viel aus diesem Land mit ein, hauptsächlich Landschaft und Sprache, für eine Islandliebhaberin wie mich goldwert :)
Die Geschcichte um Jóhanna ist toll geschrieben, man erlebt ihre Wandlung die sie in Island macht förmlich mit ihr mit und genau das braucht man als Leser. So kann man sich gut in sie hinein versetzten und in die Probleme die sie seit Kaspers Tod hat.
Für mich war dieses Buch allerdings nur eine kurze schöne Geschichte für Zwischendurch da sie relativ kurz gehalten ist und nun auch nicht sehr spannungsreich ist, einfach lesen und relaxen das ist das Buch für mich.

Fazit:
Dieses Buch ist eine tolle Islanderfahrung in die man sich gut hineinversetzten kann, man sollte allerdings nicht zu viel von diesem Buch erwarten.
Für diese Geschichte passt die Seitenzahl sehr gut, länger hätte nicht gepasst da es nur eine schöne Geschichte ist die erzählt wird. Aber man bekommt tolle Eindrücke von Island und den Pferden.
Ich würde es nicht noch einmal lesen aber um einfach mal abzuschalten ist das Buch genau richtig.

Dafür 3 Elefeanten von mir




Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und muss sagen, das ich ihn echt toll finde ♥ Deswegen bin ich Leserin geworden und werde hier jetzt öfters rumstöbern :b

    Schau doch mal bei mir vorbei:

    daisys-rezensionen.blogspot.de

    Alles Liebe,
    DAisy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      vielen lieben Dank :) da freue ich mich, schaue auch glatt mal bei dir vorbei ^^
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo,
    Ich habe dich getaggt, und ich fänds toll wenn du mit machst.
    http://jackyssuchtchaos.blogspot.de/2013/06/11-fragen-tag-die-zweite.html

    LG Jacky

    AntwortenLöschen